Judo: UJZ macht großen Schritt ins Final Four

Das UJZ Mühlviertel ist nach dem deutlichen 13:1-Kantersieg in der letzten Runde vor der Sommerpause gegen die JU Pinzgau in Rauris wieder voll in der Spur für das Final Four. Während dem Haibacher Nikolas Rechberger (bis 60 kg) seine ersten Bundesliga-Siege gelangen, durchbrach der Niederwaldkirchner Georg Reiter als erster UJZ’ler die 100-Siege-Marke. Im zweiten Durchgang legte er gegen Aschaber, dann allerdings bis 90, seinen 101. Sieg gleich hinterher.

Im Herbst geht’s weiter
In der Bundesliga geht es für das UJZ am 8. September mit dem harten Auswärtskampf bei Tabellenführer Wimpassing, der in Straßwalchen nach 3:4-Pausenrückstand noch 8:6 gewann, weiter.

Quelle: Abgerufen am 20/06/2018 von https://www.meinbezirk.at/rohrbach/sport/ujz-macht-grossen-schritt-ins-final-four-d2700428.html

Share this Post

 778 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

*