Ski: Elisa Mörzinger holt in Frankreich Weltcup-Punkte

Nach dem ersten Durchgang lag Mörzinger noch auf dem 23. Platz, mit einem soliden zweiten Lauf verbesserte sich die Rohrbacherin allerdings noch auf Platz 19. Damit ist sie die sechstbeste Österreicherin und holt zwölf Weltcup-Punkte. Der Tagessieg ging an Sara Hector aus Schweden, gefolgt von Mikaela Shiffrin (USA) und Marta Bassino (Italien).

„Schritt nach vorne“
„Es war ein Schritt nach vorne. Für mich war es eine Erleichertung, überhaupt den zweiten Durchgang zu erreichen. Es war ein Kampf, die Piste schlagt schon wieder. Man muss voll attackieren, die Konkurrenz schläft nicht“, sagt Mörzinger. Der nächste Riesentorlauf findet am 28. Dezember in Lienz statt.

Quelle: Abgerufen am 28/12/2021 von https://www.meinbezirk.at/rohrbach/c-sport/elisa-moerzinger-holt-in-frankreich-weltcup-punkte_a5081656

Beitrag teilen

 1,747 total views,  1 views today

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment