Judo: Je elf Podestplätze für das UJZ Mühlviertel

Beim Austrian Cup in Vöcklabruck durfte sich Christoph Scheiblhofer am Samstag über seinen zweiten Turniersieg innerhalb von sieben Tagen freuen. Der 17-Jährige gewann mit drei Einzelsiegen die Klasse bis 81 kg. Zehn weitere Podestplätze – je fünf zweite sowie dritte Ränge – gab es  zu verzeichnen. Der Sonntag brachte erneut elf Podestplätze für das UJZ Mühlviertel. Klassensiege feierten Michael Pröll (U14) , der erst vor kurzem bis 55 kg raufwechselte, Abubakar Hazuev (U12/-46) und Magdalena Mikota (U10/-28).

Quelle: Abgerufen am 05/03/2019 von https://www.meinbezirk.at/rohrbach/c-sport/je-elf-podestplaetze-fuer-das-ujz-muehlviertel_a3236640

Share this Post

638 total views, 2 views today

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

*