Fünfter Rang für Viktoria Zeller

In Villach (Kärnten) kämpften bei den Österreichischen Cross Country Staatsmeisterschaften die schnellsten Bikerinnen um den Sieg. Mit dabei war auch die Altenfelderin Viktoria Zeller. In der Kategorie Elite-Damen radelte die junge Mühlviertlerin bei extrem heißen Temperaturen zu einem ausgezeichneten fünften Platz. Staatsmeisterin wurde die Salzburgerin Lisa Mitterbauer vor Nadja Heigl.

Quelle: Abgerufen am 27/05/2015 von http://www.meinbezirk.at/rohrbach/sport/fuenfter-rang-fuer-zeller-d1421248.html

Share this Post

620 total views, 2 views today

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

*